News: Mehr Welten genießt den Twitter-Sommer

Mehr Welten genießt den Twitter-Sommer

Nach dem gelungenen Twittagessen in der Brennerei Weiß nun in recht kurzer Folge zwei Twittwochs: Gestern traf man sich anlässlich der Gamescom mal wieder im Atelier Colonia – dummerweise zeitgleich mit dem Länderspiel #gerarg (ging dann wohl auch arg aus…) und dem Twittwoch Ruhr, der uns besuchermäßig irgendwie überlegen war. Am 19.09.12 gibt’s dann schon wieder einen Twittwoch (diesmal anlässlich der photokina), und die Sterne stehen nicht schlecht für ein weiteres Twittagessen irgendwann im September.

Mag einer zweifeln: Wozu soll das alles gut sein? Sitzt man beim Twittagessen zwar zusammen an einem Tisch, redet aber gar nicht miteinander, sondern twittert stattdessen? Nein! Vielmehr können Menschen, die einander vorher bestenfalls per 140 Zeichen kannten, nun redend zu wahren Wasserfällen werden. Neue Bekanntschaften werden geschlossen, Erfahrungen ausgetauscht, Tipps gegeben. Und nebenbei wird halt gegessen.
Und der Twittwoch bietet neben der Möglichkeit des Networkings auch Information. Gestern ging es zum Beispiel um den noch recht jungen News-Aggregator virato.de, Social Media in der Gaming-Branche und das brandneue scanthe.net von twk-Organisator Markus Jakobs, für das es wohl bald auch eine Launch-Party geben soll…

Unter’m Strich sind die Networking-Veranstaltungen, die irgendwas mit »Twitter« im Namen tragen, immer die interessanten und lustigsten – und immer wieder einen Besuch wert!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.